DER KNABENCHOR DER CHORAKADEMIE

06.09.2006 • Der Knabenchor der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund, eine der größten Singschulen Europas, präsentierte zum WM-Eröffnungsspiel die beiden Nationalhymnen. Unter der Leitung von Jost Salm lösten die Jungs einen tosenden Applaus bei Spielern und Fans aus, besonders nach Beendigung der indischen Hymne.

Salm blickt auf 14-jährige Erfahrung beim Tölzer Knabenchor zurück, dort fungierte er unter anderem als stellvertretender Leiter. Bereits im ersten Schuljahr beginnt er mit der Stimmausbildung der Kinder, die dann später in Theaterproduktionen und Konzerten im Chor oder als Solisten auftreten. Salm verspricht sich von einer so frühen Förderung vor allem die Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Eigenverantwortung und Selbstdisziplin seiner Schützlinge im späteren Leben.

Der Chor wird das nächste Mal beim Endspiel im Warsteiner Hockeypark auftreten.

» mehr über die Chorakademie

 

NACHRICHTEN ARCHIV

» Deutschland bleibt Weltmeister

» Day 10: England holt Platz 5

» Ein Tag am LIVE Ticker

» Schuttle-Service und Fahrräder

» "Die Stimmung hier ist geil ..."

» Der Inder Sidhu betet ...

» Das Oranjehuis

» Day 9: Australien and Deutschland ...

» Deutschland gewinnt Masters 45

» FIH Youth Panel Meeting

» Tag 8: Keine Überraschungen ...

» Welthockeyspieler des Jahres

» Tag 7: 2 Tickets für 3 Teams

» Helft der DKMS - schickt Grüsse ...

» Hockey selbst am spielfreien Tag

» Tag 6: Coach Vigil hat Tränen ...

» Tag 5: Noch ist alles offen

» Wie komme ich zum HockeyPark?

» Bericht Schulhockey 2. Tag

» Tag 4: Ausverkauftes Stadion

» Bericht Schulhockey 1. Tag

» Tag 3: 8 Tore und 3 Siebenmeter ...

» Schulhockey Teams eingetroffen

» Tag 2: Spanien schlägt Australien

» Tag 1: Starker Auftakt für die WM

• Knabenchor der Chorakademie

» Training in the HockeyPark

» FIH World Cup Coaching Konferenz

» Teilnehmer Elternhockey

» Teilnehmer Schulhockey

» Sicherheitskontrollen

» Wechsel bei den Schiedsrichtern

» 100 Dauerkarten ...

» Wer wird Weltmeister?

» Kleine WM-Generalprobe

» Sportmedizinisches Symposium

» Das WM-Programmheft ist da

» WM Historie

» Barry Dancer: "Bin total begeistert ..."

» Die Welt schaut auf Mönchengladbach

• Teil 1   » Teil 2

 

www.HockeyWorldCup.de • 2006 © Deutscher Hockey-Bund e.V. | gamma software gmbh • Impressum • 28.03.2017

Hockey WM 2006

hoc@key Club