TAG 9: AUSTRALIEN UND DEUTSCHLAND STEHEN IM FINALE

© VVI

15.09.2006 • Im ersten Spiel des Tages kam England zu einem knappen 4:3-Sieg gegen Neuseeland. Die Black Sticks hatten den besseren Start und führten 2:0, aber England steckte nicht auf und kam kurz vor Schluss zum Ausgleich. Erst in der Schlussminute fiel nach Strafecke der Siegtreffer für England, das nun um Platz fünf spielen wird.

Gegner der Engländer wird überraschend das pakistanische Team, das sich mit 3:2 gegen eine enttäuschende holländische Mannschaft durchsetzte. Pakistan führte bereits 3:0, ehe die Niederländer sich auf ihre spielerische Klasse besannen und in Kapitän Delmees 350. Länderspiel zumindest verkürzen konnten.

Australien gewann sein Halbfinale im wieder ausverkauften Warsteiner HockeyPark durch eine starke zweite Halbzeit mit 4:2, nachdem die erneut sehr defensiven Koreaner dem Spielverlauf zum trotz zur Halbzeit 1:0 führten. Ein hochverdienter, hart erarbeiteter Sieg für die Kookaburras.

Zu einem regelrechten Krimi entwickelte sich das zweite Halbfinale, nachdem es zur Halbzeit zwischen Deutschland und Angstgegner Spanien 1:1 und nach Ablauf der regulären Spielzeit 2:2 stand. Spanien war feldüberlegen, aber die deutsche Mannschaft hielt dagegen. Nach torloser Verlängerung avancierte Keeper Ulrich Bubolz zum Held des Tages, als er im Siebenmeterschießen drei von vier spanischen Siebenmetern hielt. Endtand 5:3.

SPIELER DES TAGES: Ulrich Bubolz (GER)

 

NACHRICHTEN ARCHIV

» Deutschland bleibt Weltmeister

» Day 10: England holt Platz 5

» Ein Tag am LIVE Ticker

» Schuttle-Service und Fahrräder

» "Die Stimmung hier ist geil ..."

» Der Inder Sidhu betet ...

» Das Oranjehuis

• Day 9: Australien and Deutschland ...

» Deutschland gewinnt Masters 45

» FIH Youth Panel Meeting

» Tag 8: Keine Überraschungen ...

» Welthockeyspieler des Jahres

» Tag 7: 2 Tickets für 3 Teams

» Helft der DKMS - schickt Grüsse ...

» Hockey selbst am spielfreien Tag

» Tag 6: Coach Vigil hat Tränen ...

» Tag 5: Noch ist alles offen

» Wie komme ich zum HockeyPark?

» Bericht Schulhockey 2. Tag

» Tag 4: Ausverkauftes Stadion

» Bericht Schulhockey 1. Tag

» Tag 3: 8 Tore und 3 Siebenmeter ...

» Schulhockey Teams eingetroffen

» Tag 2: Spanien schlägt Australien

» Tag 1: Starker Auftakt für die WM

» Knabenchor der Chorakademie

» Training in the HockeyPark

» FIH World Cup Coaching Konferenz

» Teilnehmer Elternhockey

» Teilnehmer Schulhockey

» Sicherheitskontrollen

» Wechsel bei den Schiedsrichtern

» 100 Dauerkarten ...

» Wer wird Weltmeister?

» Kleine WM-Generalprobe

» Sportmedizinisches Symposium

» Das WM-Programmheft ist da

» WM Historie

» Barry Dancer: "Bin total begeistert ..."

» Die Welt schaut auf Mönchengladbach

• Teil 1   » Teil 2

 

www.HockeyWorldCup.de • 2006 © Deutscher Hockey-Bund e.V. | gamma software gmbh • Impressum • 20.02.2017

Hockey WM 2006

hoc@key Club