Montag, 5. Juni in Aachen

Länderspiel mit Frankreich


Das Länderspiel findet im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des Aachener HTC statt und ist sportlich eingebettet in einen Lehrgang der Herren-Nationalmann-schaft, der bereits seit dem 1.6.2006 in Mönchengladbach läuft und der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Mönchenglad-bach dient.

Zur Website des Ausrichters:
» www.ahtc.de






Christopher Zeller erhöhte seinen Länderspiel-Score um 4 Tore auf nunmehr 56 Tore. (Foto: © W.Quednau)


Deutschland - Frankreich 6 : 0 (1:0)

Am Spielende purzelten noch 4 Tore

5.6.2006 - Nach einer 2:0-Halbzeitführung für das Team von Bundestrainer Bernhard Peters konnten die ca. 1000 Zuschauer gegen Ende des Spiels eine wahre Torflut erleben. Zwischen der 66. und 70. Spielminute fielen 4 Tore im Minutentakt. Mit 4 Toren trug sich Christopher Zeller in die Torschützenliste ein, die beiden anderen Tore fielen durch Sebastian Draguhn und Matthias Witthaus.

» Spielbericht




Sitzend links: Bundestrainer Bernhard Peters, rechts Teammanager Bernd Schöpf
sowie dahinter von links: Nico Sonnenschein, Philip Witte, Richard Braun und Christian Achtmann, die heute nicht zum Einsatz kamen
(Foto: © K.Höcker)


Nominierungen

Bundestrainer Bernhard Peters hat für diesen Lehrgang einen Kader von 23 Spielern berufen, in dem allerdings die Emmerlingbrüder Björn und Nicolas sowie Torwart Tim Jessulat fehlen, da sie über Pfingsten mit ihrem Heimverein Stuttgarter Kickers am Europapokal-Turnier der Landesmeister in Cannock (England) teilnehmen.

» Unser Team in Aachen





Veranstaltungsort:

Aachener HTC
Hubert-Wienen-Str. 21
52070 Aachen
» www.ahtc.de


 

» AKTUELLES


» Unser Team in Aachen


Aachen/Mönchengladb. 6/06
Zur letzten Ausgabe von InTeames
» 245 WM-Fieber
» 246 VIPs und andere
» 247 Wir waren VIPs
» 248 Wuselfest
» 249 Bet and win


Spieltermine Deutschland
Montag, 05.06.2006 - 13:00
    » GER - FRA   6:0 (1:0)

Der heutige Gast
» FRANKREICH



Michael Knox kommentierte das Spiel live im Internetradio






FUNKKONTAKTE

Co-Trainer Torsten Althoff hält ständigen Funkkontakt mit der Trainerbank




2019 © VVIwww.HockeyPlatz.deImpressum