TAG 6: COACH VIGIL HAT TRÄNEN IN DEN AUGEN

© VVI

11.09.2006 • Tag 6 begann mit dem Spiel Spanien gegen Neuseeland. Spanien begann enorm druckvoll und legte doppelt vor, um nach der Pause noch zu erhöhen. Neuseeland hielt dagegen, kam aber nur zum Anschlusstreffer. Mit diesem wichtigen 3:1-Sieg ist Spanien nun Tabellenführer der Gruppe B.

Im zweiten Spiel des Tages sah Indien lange wie der Sieger aus, nachdem der erneut starke Shivendra Singh in der 49. Minute die Führung erzielte. Korea kam kurz vor Schluss des Spieles in Fahrt und drehte das Ergebnis durch zwei Eckentore von Jong Hyun Jang noch um. Durch den 2:1-Sieg erobert Korea die Führung der Gruppe B zurück.

Die Überraschung des Tages brachte das dritte Spiel: Pakistan unterlag trotz Feldüberlegenheit Argentinien mit 0:1. Argentiniens Trainer Vigil hatte vor Freude Tränen in den Augen. Pakistan verliert damit den Anschluss an die Spitze der Gruppe A.

Hochspannung pur in der letzten Begegnung des Tages: Niederlande gegen England. Die englische Mannschaft überraschte mit druckvollem Spiel und kam zu zwei frühen Toren, aber die Holländer konnten vor der Halbzeit ausgleichen. Nach der zwischenzeitlichen englischen Führung war es Taeke Taekema, der das Spiel durch zwei Eckentore 4:3 für die Niederlande entschied. Holland damit weiterhin mit der Chance auf das Halbfinale.

SPIELER DES TAGES: Taeke Taekema (NED)

 

TAG 6

» Spanien - Neuseeland   3 : 1
» Indien - Korea   1 : 2
» Argentinien - Pakistan   1 : 0
» Niederlande - England   4 : 3

FIELDHOCKEY.TV

» Highlights Tag 6

» Übersicht FieldHockey.TV

WEITERE BERICHTE

» Tag 1: Mittwoch • 06.09.2006
» Tag 2: Donnerstag • 07.09.2006
» Tag 3: Freitag • 08.09.2006
» Tag 4: Samstag • 09.09.2006
» Tag 5: Sonntag • 10.09.2006
• Tag 6: Montag • 11.09.2006
» Tag 7: Dienstag • 12.09.2006
» Tag 8: Mittwoch • 13.09.2006
» Tag 9: Freitag • 15.09.2006
» Tag 10: Samstag • 16.09.2006
» Tag 11: Sonntag • 17.09.2006

» Gruppen Tabellen

ABSCHLUSS-PLATZIERUNG

PL TEAM
1 Deutschland
2 Australien
3 Spanien
4 Korea
5 England
6 Pakistan
7 Niederlande
8 Neuseeland
9 Japan
10 Argentinien
11 Indien
12 Südafrika

 

www.HockeyWorldCup.de • 2006 © Deutscher Hockey-Bund e.V. | gamma software gmbh • Impressum • 12.12.2018

Hockey WM 2006

hoc@key Club